Veranstaltungstermin

Veranstaltungsort

Woltersburger Mühle, Uelzen

Veranstalter

Woltersburger Mühle und Evangelische Friedensarbeit im Raum der EKD

Friedenstüchtig werden

Zwei Themen aus den aktuellen friedensethischen Diskussionen stehen im Focus: Die Bedeutung der Bergpredigt für Politik und christliche Existenz heute und die Frage, ob und wie die biblischen Vorstellungen von Apokalypse uns im gegenwärtigen, krisengeschüttelten Lebensgefühl zur Hilfe werden können. Mit Landesbischof Friedrich Kramer (Friedensbeauftragter der EKD) und August Pradetto, emer. Professor für Politikwissenschaft, Universität der Bundeswehr Hamburg.

Anmeldung: zentrum [at] woltersburger-muehle [dot] de