24.02.2021

Großplakate für Abzug der Atombomben aus Büchel

AGDF

2021 ist nicht nur das Jahr des Inkrafttretens des Atomwaffenverbotsvertrags, sondern auch das Jahr, in dem neben der Bundestagswahl auch sechs Landtagswahlen stattfinden. Mit dabei ist auch Rheinland-Pfalz - das einzige Land, in dem Atomwaffen stationiert sind. Die Kampagne "Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt" möchte dies als Chance nutzen und sich aktiv in den Landtagswahlkampf einmischen. Als Stationierungsland der Atombomben und als Bundesland, das sich für den Abzug dieser Bomben ausgesprochen hat, verdient diese Landtagswahl ein besonderes Interesse.
Es sollen nun 50 Großflächen-Plakate in den Städten Mainz, Kaiserslautern, Trier, Koblenz, Ludwigshafen, Landau und Cochem im Freiaushang angebracht werden.
Das Plakat zeigt den Standort Büchel mit der Forderung: Atombomben aus Büchel abziehen!
Zur Umsetzung der Aktion werden noch Spenden benötigt.

weitere Informationen zum Projekt