03.05.2021

Ein neues Gipfeltreffen der OSZE-Staaten 2025

AGDF
BSV

Im Jahr 2025 wird es 50 Jahre her sein, dass die Schlussakte der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa in Helsinki unterzeichnet wurde. Aus diesem Grund hat der finnische Präsident Sauli Niinistö im Geiste dieser Konferenz ein neues Gipfeltreffen zwischen den Großmächten vorgeschlagen.
Organisationen aus Schweden und Finnland haben einen Brief zur Unterstützung eines neuen Gipfeltreffens zusammengestellt, den sie an die Regierungen und Parlamente Finnlands, Schwedens, der anderen nordischen Länder und aller anderen Ostseeländer sowie an die Medien senden werden. Der Brief wird auch an die politische Führung der Großmächte und der OSZE geschickt.
Es wird angestrebt, eine Art Schattenkonferenz für Bürgerorganisationen organisieren zu können.

weitere Informationen