13.09.2021

Biblisch-theologische Werkstatt "Kirche auf dem Weg der Gerechtigkeit und des Friedens: Bibel, Ökumene, Kirchenbild" (13./14. September 2021)

Evangelische Friedensarbeit
13.09.2021
Evangelische Friedensarbeit

Die Woltersburger Mühle und die Evangelische Friedensarbeit im Raum der EKD veranstalten am 13. und 14. September 2021 eine biblisch-theologische Werkstatt "Kirche auf dem Weg der Gerechtigkeit und des Friedens: Bibel, Ökumene, Kirchenbild" in der Woltersburger Mühle in Uelzen.

 

Die Woltersburger Mühle als Friedensort mit biblisch-spirituellem Schwerpunkt bietet einen geeigneten Rahmen, um im Nachgang der EKD-Synode 2019 sich den Herausforderungen des Konzeptes Gerechter Frieden für das Kirchenbild zu stellen. Durch das gemeinsame Lesen und Diskutieren biblischer Texte wird angesichts weltweiter, gesellschaftlicher sowie kirchlicher Konflikte das Transformationspotential unserer Glaubensüberlieferung durchdacht.

Leitende Fragestellungen sind dabei:
• Wie verstehen wir uns als Kirche in der Gesellschaft?
• Wie gehen wir innerhalb der Kirche mit unterschiedlichen Meinungen und Positionen um?

 

Am Ende der Tagung wird eine Perspektive für die Weiterarbeit entwickelt. Eingeladen sind Multiplikator*innen aus allen Ebenen kirchlichen Handelns sowie aus kirchennahen Organisationen.

Info & Anmeldung: Claudia Ostarek, frieden@woltersburgermuehle.de