03.05.2020

Hannoversche Landeskirche sucht Pfarrer für Arbeitsfeld Friedensarbeit

Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers
03.05.2020
Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers

Im Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers ist im Fachbereich Kirche im Dialog für das Arbeitsfeld Friedensarbeit ab dem 01.08.2020 die Stelle für eine Pastorin bzw. einen Pastoren der Landeskirche als Referentin bzw. Referent (d/m/w) zu besetzen. Die hannoversche Landeskirche hat sich die Aufgabe gestellt, weitere Schritte hin zu einer "Kirche des gerechten Friedens" zu gehen. Dem Arbeitsfeld Friedensarbeit kommt dabei eine wichtige Rolle zu. Es hat die Aufgabe, Fragen des Friedens theologisch zu bearbeiten und den Dialog darüber mit Gemeinden, kirchlichen Einrichtungen und gesamtgesellschaftlich zu fördern und zu inspirieren. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit den Friedensorten der Landeskirche.

Die Stelle erfordert theologisches Profil, pädagogische Fähigkeiten, konzeptionelles Arbeiten so- wie Interesse an der Netzwerkarbeit.

Weitere Informationen finden sich in der Stellenausschreibung.