24.09.2016

Horst Scheffler bleibt Vorsitzender der AGDF

Dieter Junker
AGDF

Pfarrer Horst Scheffler ist von der Mitgliederversammlung der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) in Wiesbaden in seinem Amt als Vorsitzender einstimmig bestätigt worden. Scheffler steht seit 2007 an der Spitze des evangelischen Friedensverbandes, dem insgesamt 32 Organisationen und Institutionen angehören, die mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Arbeitsprogrammen im In- und Ausland Friedensarbeit leisten.

Auch sein Stellvertreter, Christof Starke vom Friedenskreis Halle, wurde von der Mitgliederversammlung wieder gewählt. Starke ist seit 2010 stellvertretender AGDF-Vorsitzender. Dem AGDF-Vorstand gehört er seit 2008 an.

Ergänzt wird der Vorstand durch fünf Beisitzer. Hier wurden in Wiesbaden Dr. Anthea Bethge (Christlicher Friedensdienst Eirene), Ulrich Hahn (Deutscher Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes), Stephan Langenberg (ICJA – Freiwilligenaustausch weltweit), Vincenco Petracca (gewaltfrei handeln e. V.) und Dagmar Pruin (Aktion Sühnezeichen Friedensdienste) in ihren Ämtern bestätigt.