Ethik und Gewissensbildung

Gewissensbildung geschieht im Gebet und im Gespräch. Der kirchliche Ort dafür ist die Gemeinde, aber auch die professionelle Beratung. Die der Gewissensbildung zugrunde liegende Ethik ist universal, ist nicht aufspaltbar in Friedensethik und Militärethik.

Heidelberger Gespräch: Reformation und Widerstand

Seiten

RSS - Ethik und Gewissensbildung abonnieren