Evangelische Kirche im Rheinland

Die Arbeitsgruppe Friedensarbeit (AGF) ist eine von der Kirchenleitung berufene Gruppe, die sich einmal im halben Jahr trifft und über wesentliche Fragen der Friedensarbeit berät. Die AGF hat eine Geschäftsordnung, sorgt für Vernetzung der Friedensarbeit und bereitet die jährliche Rheinische Friedenskonferenz vor, die offen für alle ist. Ein Studientag im Herbst in Zusammenarbeit mit der Ev. Akademie im Rheinland vertieft einen jeweils gesetzten Schwerpunkt aus der Friedensarbeit.

Aktuelle Themen sind: Kirche des gerechten Friedens sein, Atomwaffen in Büchel, Rüstungsindustrie, Option der Gewaltfreiheit, Versöhnungsarbeit, Friedensbildungsarbeit und Freiwilligenarbeit, Migration und Asyl, interreligiöser Dialog, Zusammenhang von Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung, Pilgerwege, Identifikationspunkte für die Friedensarbeit in 6 Regionen in der EKiR, Erarbeitung eines Friedenswortes 2018 anlässlich des Endes des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren.

 

Kontakt:
Kirchenrätin Pfarrerin Anja Vollendorf
Evangelische Kirche im Rheinland
Landeskirchenamt (Abt. 1  "Theologie und Ökumene" / Dez. 1.2 Ökumene)
Hans-Böckler-Str. 7
40476 Düsseldorf

Tel.: 0049- (0) 211 - 4562-351
Mob.: 0049-(0)173-5112780
Kontakt / Ansprechpartner: 

Vertreten durch: Anja Vollendorf