31.03.2015

Evangelische Dorfkirche St. Martin Bredereiche Fürstenfeld/Havel

Umgestaltung eines Kriegsdenkmals zu einem Mahnmal
Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Auf dem Kirchengelände befindet sich das vormalige Kriegerdenkmal für die Gefallenen des 1. Weltkrieges (1914 - 1918), welches 1984 durch Anbringen einer neuen Inschrift in ein Friedensmal umgestaltet wurde.

Alte Inschrift:

Unsern Tapfren Söhnen
Die Gemeinde Bredereiche

Neue Tafel:

Herr, du hast uns Heimgesucht
1914 – 1918      1939 – 1945
Gefallene, durch
Bomben getötete,
als Lebensunwert
ausgelöschte,
im Widerstand
geopferte,
gemordete Juden
Blutzeugen
des Glaubens
Vermisste,
Verschleppte,
Verzweifelte.
Herr, erbarme dich
unserer Not und Schuld.
Mach uns zu Boten
deines Friedens.